Warum Slackline-Tools?

Slackline-Tools steht für hochwertige und durchdachte Slackline Sets von Slacklinern für Slackliner designed und überwiegend made in Germany. Alle Slackline Sets sind in ihren Bestandteilen perfekt aufeinander abgestimmt und eigens für den jeweiligen Anwendungsbereich entwickelt - daher sind sie sicher, nachhaltig, bedienerfreundlich und garantieren beste Performance. Mit unserer Auswahl an Slackline Sets tragen wir der zunehmenden Ausdifferenzierung des Sports Rechnung. Für jeden ist etwas dabei: Anfänger und Profi, Kinder und Erwachsene, Sportler und Lehrer, Physiotherapeuten und Erlebnispädagogen, Indoorsportstätten und Outdooranlagen.

Qualität made in Germany

Der Großteil unserer Slackline Sets, alle Bänder und Einzelteile wie die Slack-Frames, das Slack-Pad oder die Verankerung Slack-Fix sind made in Germany. Unsere stylischen Tools Slack-Ring ST (pat.pend), Slack-Biner (pat.pend), Slack-Pin und alle Slackline-Tools Bänder sind unser eigenes Design und garantieren beste Slackline-Performance sowie Sicherheit.


Entwicklung

Besprechung neuer Designs in Stuttgart

Die Designs zu unseren Slackline Sets, Einzelteilen und Bändern entstehen in unseren Köpfen. Daher können wir unsere Sets in ihren Bestandteilen perfekt aufeinander abstimmen und eigens für den jeweiligen Anwendungsbereich entwickeln. Viele unserer Einzelteile sind patentiert, Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit stehen zusammen mit besten Slacklineeigenschaften am Beginn unserer Entwicklungsarbeit. Dadurch garantieren wir: 

  • einen leichten und extrem komfortablen Aufbau
  • optimierte Sicherheit
  • beste Performance
  • einzigartige Rundschlingen
  • nachhaltige Produkte

Als Slackliner wissen wir, auf welche Bandeigenschaften es ankommt. Alle unsere Bänder sind made in Germany und von uns eigens für den Sport entwickelt.


Produktion - soziale Einrichtungen profitieren

Verpackung der Sets bei der Lebenshilfe
Fertigung der Slack-Frames in der Werkstatt

Seit Anfang 2009 werden die Einzelteile unserer Slackline Sets von den Stuttgarter Werkstätten der Lebenshilfe GmbH zusammengestellt. Auch unsere Slack-Frames, die Vario-Slack WALL Wandverankerung und das Slack-Pad werden in aufwendiger, liebevoller Handarbeit nach unserem Design in Stuttgart gefertigt. Mit der Eröffnung des neuen Lagers in den Räumlichkeiten der Stuttgarter Werkstätten der Lebenshilfe GmbH im September 2013 wurde die Zusammenarbeit zusätzlich intensiviert. Mit dem Kauf eines unserer Produkte unterstützen auch Sie die Arbeit der karitativen Einrichtungen!

"Dass wir ein modernes Freizeitgerät mitproduzieren, macht uns stolz. Seit unserem ersten Auftrag für Slackline-Tools wachsen wir mit der Entwicklung des Sports und des Unternehmens. Aus einem Set sind in der Zwischenzeit sieben geworden, die bei uns zusammengestellt und verpackt werden. In unserer Werkstatt werden außerdem das Vario-Slack WALL, Slack-Frames und Slack-Pads hergestellt - ein großer Erfolg."
Marek Mucha, Gruppenleitung Verpackung, Stuttgarter Werkstätten der Lebenshilfe GmbH 

www.lebenshilfe-stuttgart.de


Nachhaltigkeit

Unseren Einsatz für die Umwelt unterstreichen wir mit unserer Mitgliedschaft bei "1% for the planet", einem Zusammenschluss von Unternehmen, die sich Nachhaltigkeit und Umweltschutz als wichtiges Ziel gesetzt haben. Damit geht 1% des Jahresumsatzes an gemeinnützigen Umweltschutzorganisationen. Slackline-Tools ist eines von mehr als 1000 Unternehmen weltweit und neun Unternehmen in Deutschland, die bei 1% FTP als Mitglieder geführt werden.

www.onepercentfortheplanet.org


Keine Kompromisse beim Baumschutz

Alle unsere Slackline Sets, die an Bäumen fixiert werden können, sind durch ihre extra breiten, in der Länge verstellbaren Rundschlingen und unsere Tree-Friends (Reibungsschutz) baumfreundlich – denn ein Slackline Set ist erst dann komplett, wenn es einen effektiven Baumschutz enthält!


geprüfte Sets

Alle Clip`n Slack, Kids´n Slack, School`n Slack und Vario-Slack Sets entsprechen den technischen Anforderungen der DIN 79400 Slacklinesysteme. Unter anderem war Jörg Helfrich stellvertretender Obmann im Ausschuss DIN 79400 Slacklinesysteme.
Generell werden unsere Slackline Sets nicht nur regelmäßig auf der Zerreißmaschine (nach DIN EN ISO 7500-1 Klasse 0,5; Messbereich von 100-50000N (Zug) kalibriert) geprüft, sondern auch von professionellen Slacklinern aus unserem Team in Hinblick auf Performance und Aufbau getestet.