Übungen auf der doppelten Slackline mit dem Vario-Slack Set

# 01 Aufsteigen und Treten


# 02 Stuhl kippen


# 03 Ballbalance


# 04 Kniebeuge + Variante


# 05 Squat mit Band


# 06 Squat mit Deep Balance Board


# 07 Partnerübung: Ball übergeben


# 08 Ausfallschritt + Variante


# 09 Rumpfrotation


# 10 Vorwärtsstütz + Variante


# 11 Rückwärtsstütz + Variante


# 12 Arme schwingen + Variante

weitere Übungen folgen

Gemafreie Musik von musicfox


Die Übungen sind ausschließlich für das Slackline-Tools Vario-Slack Set vorgesehen. Lesen Sie hierzu die Gebrauchsanleitung sorgfältig durch und beachten Sie den Warnhinweis und Haftungsausschluss. Wenn Sie die Übungen nachmachen, geschieht dies immer auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung für Körper-, Folge- oder Nebenschäden, die aus der Reproduktion der Übungen resultieren. Die gilt nur, insofern keine zwingenden gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen.

Achten Sie darauf, eine korrekte Körperhaltung einzunehmen und die Übungen kontrolliert durchzuführen. Treten beim Training oder danach Beschwerden auf, fragen Sie Ihren Arzt, Trainer oder Physiotherapeuten. Trainieren Sie immer beide Körperseiten gleichermaßen, auch wenn nur eine Seite dargestellt ist.